Datenschutzerklärung

Beim Besuch dieser Website werden ausschließlich und automatisch die Server-Log-Files gespeichert. Falls Sie eine Anfrage für eine Übersetzung oder Dolmetschen auf dieser Website stellen, ist es erforderlich personenbezogene Daten gemäß den AGB mit Ihrer Einwilligung zu erheben. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden die rechtlichen durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) festgelegten Richtlinien befolgt.

  1. VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG

    Die personenbezogenen Daten, die möglicherweise direkt vom Kunden erhoben werden, werden vertraulich behandelt und sind Teil der entsprechenden Verarbeitung, deren Verantwortliche Paula Carralero Bierzynska ist. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

  2. ERHEBUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN
    1. Cookies

      Diese Website verwendet keine Cookies.

    2. Server-Log-Files:

      Die Server-Log-Files werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Diese Daten sind notwendig, um die von Ihnen angeforderten Inhalte der Website korrekt auszuliefern und diesen Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Ein Abgleich dieser Informationen mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

    3. Kontaktformular

      Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit Paula Carralero in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben (beispielsweise Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse) und die eingereichten Dokumente zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage, der Angebotserstellung, der Auftragserledigung, die Rechnungsstellung sowie für mögliche Anschlussfragen und Anschlussaufträge gespeichert. Diese personenbezogenen Daten und die nach Auftragsvergabe angefertigten Übersetzungen und Dokumente, samt Rechnungen und E-Mail-Kommunikation, werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und unter Einhaltung eventueller gesetzlicher Aufbewahrungsfristen im Rahmen der Nachweispflicht verarbeitet und gespeichert.

  3. RECHTE DER NUTZER

    Jede Person hat ein Recht auf Auskunft nach Artikel 15 der DSGVO, Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 der DSGVO, Recht auf Löschung nach Artikel 17 der DSGVO, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 der DSGVO, Widerspruchsrecht nach Artikel 21 der DSGVO, sowie Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 der DSGVO, es sei denn es besteht eine gesetzliche Pflicht zur Datenspeicherung. Sie können Ihre Rechte geltend machen, indem Sie Ihre Anfrage an die folgende E-Mail-Adresse senden: info@paulacarralero.com.

  4. ZWECK

    Die personenbezogenen Daten sind notwendig, um ein Angebot für Übersetzungs- oder Dolmetsch-leistungen zu erstellen, sowie zur Durchführung des Auftrags, der Rechnungsstellung und bei Bedarf, des Versands.

  5. AUFHEBUNG DER DATEN

    Kommt binnen 3 Monaten nach einer Anfrage oder einer Angebotserstellung kein Auftrag zustande, werden die erhobenen personenbezogenen Daten, die von Ihnen für die Angebotserstellung eingereichten Dokumente und die gesamte E-Mail-Kommunikation gelöscht. Ihnen steht es frei, vor Ablauf dieser Frist eine Löschung Ihrer Daten und Dokumente zu fordern. (Siehe Punkt „Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung“.) Bei einer Nichtannahme eines Angebots erfolgt die Löschung sofort.
    Das Löschen von personenbezogenen Daten und Dokumenten für erteilte und abgeschlossene Aufträge richtet sich nach den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

  6. MITTEILUNG DER DATEN

    Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, es sei denn, dass Sie es ausdrücklich erlauben oder eine rechtmäßige Forderung von öffentlichen Behörden und Institutionen besteht.

  7. SICHERHEIT

    Trotz der technischen und organisatorischen Maßnahmen, kann die Mitteilung von Daten aus dem Internet Sicherheitslücken aufweisen. Deswegen können die Benutzer andere Kommunikationsmittel wählen, wie zum Beispiel ein Telefonat.

  8. ÄNDERUNGEN IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

    Paula Carralero behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an zukünftige rechtliche Veränderungen anzupassen. Für alles, was nicht in den vorherigen Klauseln geregelt ist, findet die jeweils gültige Gesetzgebung Anwendung.